Informationen zu Kindergeld und Kindergeld – Nachzahlung für erwachsene Kinder

Liebe Eltern, haben auch Sie noch immer Fragen zum Kindergeld, die Ihnen niemand beantwortet? Spätestens seit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes (Beschluß vom 11. Januar 2005) ist für sehr viele Eltern der Weg zu einer Kindergeld – Nachzahlung für erwachsene Kinder offen.

Der Staat nutzt allerdings oft die Unwissenheit der Bürger, denn nahezu alle volljährigen Kinder könnten während der Ausbildung, Studium, Fortbildung, Zweitausbildung, Ausübung eines Jobs auf 400 Euro-Basis usw. bis zum 25 Lebensjahr (alte Rechtsprechung bis zum 27. Lebensjahr ist teilweise noch gültig) Kindergeld beziehen, wenn diese davon wüssten.

Die Ablehnungsbescheide wegen zu hohem Einkommen, sind in der Regel unkorrekt!

Doch was können Sie nun tun, damit auch Sie zu Ihrem Kindergeld bzw. zu einer Kindergeld – Nachzahlung kommen? Diese Informationen finden Sie hier auf unserer Intenetseite. Schauen Sie einfach rein, holen Sie sich diesen Wissensvorsprung und verschenken Sie kein Geld oder noch besser; NIE mehr Ihr Kindergeld.

Ihre Michaela Muth

Unsere Informationen und Angebote für Sie

Ebook Der Kindergeldreport
In diesem Ebook erhalten Sie praxiserprobten Schriftverkehr, Dokumente und Formulare zum richtigen Umgang mit der Familienkasse. Letztendlich Unterlagen, die nachweislich schon zum Erfolg bzw. zu satten Nachzahlungen führten. Referenzen von erfolgten Nachzahlungen können auf Wunsch eingesehen werden.

weiterlesen »


Kindergeldrechner

Die genauen und detaillierten Erklärungen des Kindergeldrechners erleichtern Ihnen zusätzlich die Berechnung des Kindergeldes. Hier wird genau ermittelt, wieviel zusätzliches Einkommes Ihr Kind noch mtl./jhrl. verdienen darf bzw. ob es tatsächlich schon die Einkommensgrenze überschritten hat.

weiterlesen »


Kostenloses Ebook: Kindergeld Ratgeber Wer, Wie, Was?

Zur allgemeinen Information haben wir den Ratgeber Wer, Wie, Was geschaffen, den wir Ihnen kostenlos zur Verfügung stellen möchten. Dieser Ratgeber beantwortet alle offenen Fragen rund um das Thema Kindergeld, gibt Ratschläge und hilft Ihnen einfach weiter, denn Kindergeld geht alle Eltern an, egal in welchem Alter sich Ihr Kind gerade befindet!

A
Abtretung von Kindergeld
Abzweigung des Kindergeldes
Adoptivkinder
Alleinstehendes Kind
Antrag
Antragstellung
Antragsgrundlagen
Arbeitssuchendes Kind
Ausbildung
Ausbildungsplatzsuchendes Kind
Ausländische Staatsangehörige
Auszahlungstermine
Auslandsaufenthalt
Auslandsdienst nach Zivildienst

B
Bafög
Behinderte Kinder
Bescheid: abgelehnt
Bescheid: rechtskräftig
Bezugsdauer
Bezüge eines Kindes

C
momentan keine Themen vorhanden

D
momentan keine Themen vorhanden

E
Einkommensgrenzen
Einkünfte und Bezüge eines Kindes
Einkünfte und Bezüge eines behinderten Kindes
Einspruch gegen Entscheidungen
Enkelkinder
Entsandte Arbeitnehmer
Erkrankung eines Kindes

F
Familienkassen
Freiwilliges soziales Jahr
Freiwilliges ökologisches Jahr

G
Grundlagen Neuantrag über 18 Jahre

H
Haushaltsbescheinigung
Heirat eines Kindes

I
Momentan keine Themen vorhanden

J
Momentan keine Themen vorhanden

K
Kinderzulage zur Unfallrente
Kinderzuschuss zur Versichertenrente
Kindergeldberechtigte
Kindergeldhöhe
Kinderzuschlag

L
Lebensbescheinigung

M
Meisterbrief
Mitteilungspflichten

N
Nachzahlung

O
Ohne Beschäftigung
Ohne Arbeits- oder Ausbildungsplatz
Öffentlicher Dienst / Kindergeld

P
Personen ohne Kindergeldanspruch
Pfändung von Kindergeld
Pflegekinder

Q
momentan keine Themen vorhanden

R
Rechtsbehelfe

S
Scheidung der Eltern
Schwerbehinderte Kinder
Sozialabgaben
Stiefkinder

T
Teilkindergeld

U
Unterhalt: verheiratete, geschiedene oder verwitwete Kinder
Unterhaltszahlung: einer 3. Person oder Behörde an das Kind
Übergangszeiten
Unterbrechung
Urteile

V
Veränderungsmitteilung
Verjährung
Verletzung der Unterhaltspflicht
Verzögerung der Ausbildung durch Wehr-/ Zivildienst
Verzögerung zwischen Ausbildungsabschnitten
Volljährigkeit: Kinder
Vollwaise
Vorrangiger Anspruch: wer hat ihn?
Vorrangiger Anspruch: Abtretung
Vorrangiger Anspruch: Vormundschaftsgericht

W
Wartezeiten
Wegfall des Kindergeldes
Wehrdienst
Weihnachtsgeld
Weiterbildung
Werbungskosten: pauschale
Werbungskosten: tatsächliche
Werbungskosten: voraussichtliche
Widerspruch: Familienkasse / 1. Instanz kostenfrei
Widerspruch: Finanzgericht / 2. Instanz kostenpflichtig
Wohnortwechsel
Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt des Berechtigten
Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt des Kindes

X
Momentan keine Themen vorhanden

Y
Momentan keine Themen vorhanden

Z
Zahldauer
Zählkinder
Zivildienst
Zuständigkeit der Familienkassen
Zwangspause zwischen Ausbildungsabschnitten
Zweitausbildung des Kinder

Ebook jetzt anfordern

Name: *
E-Mail: *


Mit der Anforderung des Ebooks tragen Sie sich automatisch in unseren regelmäßig erscheinenden kostenlosen Geld-Newsletter ein. Unser Newsletter ist kein Spam, sondern enthält wirklich nutzenswerte, ständig aktualisierte Informationen für alle, die sich über ihre Ansprüche informieren wollen!

Selbstverständlich geben wir Ihre Daten keinesfalls an Dritte weiter und verwenden sie auch nicht für andere Zwecke außer zum Newsletter-Versand. Sie können sich vom Newsletterabonnement jederzeit selbst abmelden.